Café eröffnen: Voraussetzungen & Tipps

Die magischen 4 M's + 1 A Regeln


1. Miscela - Das Blend/ Kaffee

Die Verwendung eines guten Kaffees ist der wesentliche Ausgangspunkt für die Zubereitung eines perfekten Espressos.




2. Macinadosatore - Espresso/ Kaffeemühle

Espresso/ KsffeeMühlen ist ein unverzichtbares Arbeitsgerät, das die Kaffeebohnen zu Pulver mahlt und die richtige Dosis für die Extraktion des Espressos liefert.


3. Macchina - Espresso/ Siebträger Machine

Die Espressomaschine ist das andere wichtige Betriebsmittel, das es uns ermöglicht, Espresso zuzubereiten, das Getränk, um das uns die ganze Welt beneidet.



4. Mano - Das Hand (Barista)

Trotz der Tatsache, dass heutzutage hochmoderne Geräte zur Verfügung stehen, sind das Know-how und das handwerkliche Geschick des Barkeepers nach wie vor die Schlüsselkomponenten für einen perfekten italienischen Espresso oder Cappuccino. Nur mit Ausbildung, Erfahrung und Leidenschaft ist der Barkeeper in der Lage, die Geräte optimal einzustellen und zu verwalten und die richtige Wartung durchzuführen, um die Perfektion in einer Tasse zu erreichen und seinen Kunden einen professionellen Service zu bieten.


Barista

5. Acqua - Das Wasser

% 89 - % 98,7 des Kaffeegetränks ist Wasser. Und das Wasser kann den Charakter eines Kaffees verändern. Es kann seine Säure betonen oder ganz auslöschen. Es kann den Körper erhöhen oder verringern, die Extraktion ändern. Es beeinflusst die Art und Weise, wie wir rösten und brauen.



21 Ansichten0 Kommentare